News Juni 2020

interRAI Lizenzmodell

Das Lizenzmodell von Spitex Schweiz mit den Software-Anbietern sieht vor, dass pro verkaufte oder vermietete Software jährliche Lizenzkosten von CHF 400.00 (exkl. MwSt.) anfallen, siehe dazu die News vom Februar 2019 auf dieser Webseite.Bei dieser Gebühr wird nicht zwischen privaten und Nonprofit-Spitexorganisationen unterschieden.

Die BUR-Nummer (Betriebs- und Unternehmensregister) wird als Grösse zur Bestimmung der Lizenz-Einheit beigezogen. Hat also eine Organisation eine BUR-Nummer, muss der Software-Anbieter jährlich die erwähnten Lizenzkosten von CHF 400 bezahlen. Hat eine Organisation beispielsweise fünf BUR-Nummern, sind es jährlich CHF 2000. Es wurde eine Obergrenze der Lizenzgebühren von CHF 3200 (exkl. MwSt.) pro Jahr festgelegt (entspricht 8 und mehr BUR-Nummern pro Organisation).